header

La Liga

play
Wie kann ich das Spiel schauen Fußball?

Schau dir hier eine kurze Anleitung an

Gesponsert

step 11. Gehe zu bet365 und registriere ein Spielerkonto

step 22. Logge dich in dein Konto ein

step 33. Gehe zur Live Stream Seite und wähle deine Partie aus

Schaue Fußball mit bet365

Um sich zu qualifizieren, muss Guthaben auf Deinem Konto vorhanden sein oder Du musst in den letzten 24 Stunden gewettet haben | Beachte, dass die Auswahl der Livestreams von Land zu Land variieren kann | 18+ | IP-Einschränkungen können zutreffen | Erkundigen Sie sich beim Anbieter.

AGB

Verfolge die La Liga im Live Stream online


Wenn du tolles Tiki-Taka, viele Tore, Drama, Spannung, harte Tacklings und ekstatische Fans magst, dann musst du auch die spanische LaLiga lieben. Woche für Woche begeistern die technisch hochkarätigen Topspieler auf perfekt gewässerten Rasen, immer ein tolles Spektakel zum Mitverfolgen. Die spanische Liga wird immer geprägt sein vom großen Showdown zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid, bekannt als „El Clásico“.

Das sind die beiden größten Vereine auf der iberischen Halbinsel und gleichzeitig zwei der hochkarätigsten Klubs dieser Welt. Die Intensität wurde noch dadurch erhöht, dass beide Vereine einen der weltbesten Spieler in ihren Reihen hatten, Lionel Messi bei Barcelona und Cristiano Ronaldo bei Real (ab der Saison 2018/19 spielt Ronaldo für Juve in Italien). Dies machte das Aufeinandertreffen beider Vereine zu etwas Besonderem, dem Duell der zwei Anwärter für den Titel des weltbesten Fußballspielers.

Jedoch hat LaLiga einiges mehr zu bieten, als diese beiden, da mehrere Teams um die Meisterschaft mitkämpfen. Einer der erfolgreichsten Vereine in letzter Zeit ist Atlético Madrid, die die Trophäe 2014 holen konnten und schließlich auch das Irrenhaus, welches das Estadio Vicente Caldéron einmal war, unter Kontrolle bringen konnten. Auch Valencia hat sich wieder hochgekämpft und der Klub in Orange war speziell um die Jahrtausendwende ein harter Gegner für jedes Team. Sie bestritten zwei Jahre in Folge das Champions League Finale, 2000 und 2001, 2002 und 2004 wurden sie spanischer Meister.

Viele Dänen haben sich in der höchsten spanischen Spielklasse einen Namen gemacht, in der Michael Laudrup immer noch als Star gilt. Nach vier Meisterschaften in Folge mit dem FC Barcelona wechselte er zu Real Madrid und gewann, natürlich, die fünfte in Folge. Aber auch Allan Simonsen, Henning Jensen, Christian Poulsen, Jon Dahl Tomassen, Jesper Grønkjær und Michael Krohn-Dehli haben in Spanien gespielt, zur großen Freude der dortigen Fans. LaLiga ist ein Muss für jeden, der das Spiel mit dem.